Boilstädt

Presse

Ältere Presseartikel über Boilstädt:

Aktuelle Presseartikel über Boilstädt:

Boilstädt feiert Sommerfest

TA/TLZ 08.06.2016                                     ... lesen Sie weiter

Boilstädt gedenkt des Ritters Kunemund

TA 06.05.2016                                          ... lesen Sie weiter            

Boilstädter packen an

TA / TLZ 19.04.2016                            ... lesen Sie weiter

Ortsrundgang mit SPD-FDP

TLZ 30.07.2015

Gadollafilm

Rathauskurier 27.08.2015

Sommerfest 2015

Arbeitseinsatz Bushaltestelle und Spielplatz

Einweihung Gadollastein

Ankündigung des Gadollasteines

Seitenanfang

Arbeitseinsatz an der Schließe

Knutfest in Boilstädt war auch ohne brennende Bäume schön

Eine schöne Bescherung

Spende der CDU-Fraktion im Stadtrat Gotha und des CDU-Ortsverbandes an Kindergarten „Gänseblümchen“ in Boilstädt

Bürgermeister von Boilstädt schlägt den Namen Gadolla-Platz vor

Gotha. Alles läuft harmonisch im Stadtrat am Mittwoch. Das liegt an der tadellosen Vorarbeit der Stadtverwaltung und der Ausschüsse des Rates. Es liegt vielleicht auch am herrschenden Weihnachtsfrieden.

TA vom 17.12.2014

Seitenanfang

Schlamm raus, Ufergestrüpp gelichtet

Arbeitseinsatz am Boilstädter Wasser war ein voller Erfolg ...

Besuch beim Herrn von Boilstädt

Der Tag des offenen Denkmals bot jetzt die vielleicht einmalige  Gelegenheit, diese Schätze vor Ort in Augenschein zu nehmen. Mitarbeiter des Landesamtes für Archäologische Denkmalpflege standen den Besuchern  zur Verfügung, führten sie zu den Grabstätten, die extra für den  Denkmaltag noch in ihren Originalplätzen ruhten, darunter auch das  sensationelle Grab für Pferd und Hund.

TLZ vom 11.09.2013             ... lesen Sie weiter (PDF)

Seitenanfang

Archäologen entdecken jahrtausendealte Gräberstätte bei Gotha

Südlich von Gotha stießen Archäologen auf ein unberührtes Gräberfeld aus der Zeit des Thüringer Königtums. Waffen, Schätze und Schmuck wurden gefunden.

TA vom 07.09.2013       ...lesen Sie weiter (PDF)

Seitenanfang

Sensationsfund nahe Gotha: Adelsgrab aus dem 5. Jahrhundert entdeckt

In Boilstädt in der Nähe von Gotha ist eine etwa 1500 Jahre alte Grabkammer bei Ausgrabungen gefunden worden. Neben wertvollen Waffen und Schmuck fanden die Archäologen auch ein Pferdeskellett.

TA vom02.09.2013         ... lesen Sie weiter (PDF)

Seitenanfang

In Boilstädt Grab aus der Zeit der Völker- wanderung entdeckt

Nachdem im vorigen Jahr eine Siedlung aus dem 7. Jahrhundert in der Sundhäuser Flur dort, wo einmal eine Brücke die Waldbahntrasse überqueren soll gefunden wurde (wir berichteten), haben die Wissenschaftler in der Boilstädter Gemarkung nicht nur ein Reihengräberfeld entdeckt, sondern sogar einen Grabhßügel.

TA vom 23.08.2013         ... lesen Sie weiter (PDF)

Seitenanfang

[Home] [Ortsteilrat] [Informationen] [Aktuelles] [Info-Flyer] [Presse] [Wahlen] [Kirche und Friedhof] [Herr von Boilstädt] [Termine] [Bilder] [Vereine] [Gewerbe] [Impressum]

© Ortsteilrat Boilstädt Dorfstraße 2 99867 Gotha-Boilstädt